Inhalte

Herzlich willkommen im Fachbereich für Eltern, Kinder & Familie.

In einer Familie zu leben, Mutter, Vater oder Kind zu sein bedeutet Wachstum und Entwicklung. Miteinander leben bedeutet mit- und voneinander zu lernen.

Gesellschaftliche Rahmenbedingungen und Einflüsse stellen Eltern vor Herausforderungen, die gemeistert werden wollen. Zunehmender Wertewandel, erhöhte Mobilität und ein Wegfall von natürlichen Lebensräumen erfordert, Stabilität und Sicherheit in sich selbst zu finden. Der Halt im Inneren eines jeden Menschen ist die Basis für ein erfülltes selbstbestimmtes Leben.

Der Erwachsene ist immer das Vorbild des Kindes. Er erzieht und fördert im Rahmen seiner eigenen Bewusstheit, seiner Konditionierungen und seiner ganz ureigenen persönlichen Entwicklung. Möchten wir aufrechte, selbstsichere und eigenständige Kinder, so brauchen wir Erwachsene, die genau diese Qualitäten in sich tragen.

Mit unserer Arbeit unterstützen und fördern wir Eltern und Kinder hinsichtlich ihrer individuellen Persönlichkeitsentwicklung und geben so die Möglichkeit, sich innerhalb der Familie als eigenständige Säule zu verstehen.

Potenzialorientiert, den Fokus auf das Wesentliche gerichtet, helfen wir Klarheit zu erlangen und tiefere Zusammenhänge zu erkennen. Entwicklungsphasen und Symptomen, wie beispielsweise Fremdeln, Trotzen oder die Pubertät, aber auch Diagnosen wie AD(H)S oder Lernschwächen begegnen wir unter einem neuen und ganzheitlichen Blickwinkel. Ebenso ermutigen wir, Erziehungsmaßnahmen zu hinterfragen und sie auf eine eventuelle Überholtheit zu prüfen, um so die Qualität des Familienlebens nachhaltig zu heben.

Die Entwicklung unserer Kinder liegt in unser aller Hände. Wenn wir den Mut haben, ihnen auf Augenhöhe zu begegnen und ihnen ein ebenbürtiger und authentischer Begleiter sind, schaffen wir eine Basis, die trägt.

Segeln wir mit frischem Wind auf den Wogen des manchmal ruhigen und manchmal turbulenten Familienalltags zu neuen Horizonten. Unser Kompass sei unser Herz, das uns zur Erfüllung unserer Sehnsucht führt. Im Gepäck sei unsere Freude und Lebendigkeit, unser Verständnis, unser Vertrauen und unsere Liebe.